Turnverein Laboe von 1900 e.V.


 Home
 Sportangebote
 Kursangebote
 Schwimmen
 Handball
 Reha-Kurs
 Reha-Wasser-Sport
 Vereinsnachrichten
 X-Tra
 Historie
 Archiv
 Wetter
 Vorstand
 Aufnahmeantrag
 Freiwillige
 Angaben
 Schwimmen
 Satzung
 Unfallmeldung
 Impressum
« Sep. 2017 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Diese Website durchsuchen


Willkommen auf den Internetseiten des TV Laboe




  



Platz 3 bei „Sterne des Sports“ fĂŒr den TV Laboe.
Herzlichen GlĂŒckwunsch!


Der TV Laboe hat sich in diesem Jahr beim Wettbewerb "Sterne des Sports" beworben und unter 17 Bewerbungen den 3. Platz und somit 700 EUR Preisgeld erhalten.
Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes und die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an motorischen GrundfĂ€higkeiten Ausdauer , Kraft, Schnelligkeit und Koordination.

Unserem Sportabzeichen-Team geht es in diesem Projekt vor allem um Kinder und Jugendliche, die im Zeitalter des Internets und des Onlinespiels motorische FĂ€higkeiten verloren haben und dem Sport fernbleiben.
In regelmĂ€ĂŸigen Trainingseinheiten wurde (in Zusammenarbeit mit den örtlichen KindergĂ€rten und der Grundschule ) zusammen mit ca.70 Kindergarten- und 70 Schulkindern der Spaß am Sport und der Bewegung entdeckt und das Miteinander gefördert, die eigenen Grenzen getestet – und dies unabhĂ€ngig von sozialer Herkunft, körperlichen Defiziten und Religionszugehörigkeit. Einige der jungen Sportler bleiben dem Sport erhalten, sind unserem Verein beigetreten und mit Begeisterung dabei.

Ein toller Erfolg!

  

Die PlĂ€tze eins bis fĂŒnf: SRSV Plön, SV Fortuna Bösdorf, Turnverein Laboe, TSV Lensahn, SC Cismar sowie Klaus Treimer und Wibke Wrobel von der VR Bank

  

Das TVL-Sportplatz-Team ( Es fehlen Ronald, Robin, Tyrone, Marvin )




  

Das TVL-Sportplatz-Team ( Es fehlen Ronald ,Robin, Tyrone, Marvin )

  



  


April 2016

Der TV Laboe ist jetzt StĂŒtzpunktverein 2016 im Programm "Integration durch Sport"
Damit ist der TV Laboe einer von bundesweit nur ca. 750 Sportvereinen, der durch das Bundesministerium des Inneren, das Bundesamt fĂŒr Migration und FlĂŒchtlinge (BAMF) und durch den Landessportverband (LSV) in Zusammenarbeit mit dem Dt. Olympischen Sportbund (DOSB) gefördert wird.

Frei nach dem Motto "Anders ist eine Frage der Perspektive" haben wir bereits im letzten Jahr unseren Beitrag zur Integration geleistet, indem wir den derzeit ca. 70 FlĂŒchtlingen, die auf Laboe und Brodersdorf verteilt wurden, die Möglichkeit gaben, im TV Laboe Sport zu treiben. Im Sport können, unabhĂ€ngig von sozialer und ethnischer Herkunft, Möglichkeiten zur Begegnung und zum Miteinander entstehen, können gegenseitige Grenzen und Vorurteile abgebaut werden, denn Sport benötigt keine Sprache!

Dieses Angebot wurde in den Sparten Kinderturnen, Basketball, ZUMBA®, Fitness und vor allem beim Schwimmen dankend angenommen. Unsere Schwimmtrainer haben sehr schnell festgestellt, dass unsere neuen erwachsenen MitbĂŒrger hauptsĂ€chlich Nichtschwimmer sind, die in aufwĂ€ndigen Sondertrainingseinheiten an das Schwimmen herangefĂŒhrt werden mĂŒssen.

Ohne die finanzielle UnterstĂŒtzung des Programms "Integration durch Sport" wĂ€re es uns nicht möglich gewesen, dieses Training auf lĂ€ngere Sicht durchzufĂŒhren.

Jetzt ruhen unsere Hoffnungen und Erwartungen auf die Einsicht der Gemeindevertreter, den BĂŒrgerentscheid zum Erhalt der Meerwasserschwimmhalle Laboe in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten umzusetzen und damit einen Beitrag zum jetzt bundesweit beachteten Projekt "Integration durch Sport" beim TV Laboe auch ĂŒber das Jahr 2016 hinaus zu leisten.


Andrea Erdmann/Kassenwartin
im Namen des Vorstands








Sportabzeichen-Bedingungen


TerminĂŒbersicht 2017:

09./10.09.2017 11. Laboer Trachtensommer
20.09.2017 Übungsleitersitzung, TVL-Vereinsheim
03.11.2017 - TVL-Laternenumzug
09.12.2017 - TVL-Schauturnen, Jenner-Arp-Sporthalle







Der Turnverein Laboe

- hat rund 1500 Mitglieder

- ist der grĂ¶ĂŸte Verein in Laboe

- gehört zu den TOP 10 im Kreis Plön

- beschĂ€ftigt pro Woche ca. 80 Trainer, Übungsleiter
 und Helfer fĂŒr ĂŒber 800 aktive Sportler in der Turnhalle

- vertritt Laboe auch ĂŒberregional, z.B. im

Handball (Kreismeisterschaften / Landesauswahl),

Turnen (Kreis- und Landesmeisterschaften),

Schwimmen ( Kreismeisterschaften),

Volkstanz (diverse Auftritte im Inland- und Ausland)



- bietet vielfĂ€ltige AktivitĂ€ten fĂŒr Kinder (Trainings- und ZeltlagerTrainingslager)

- bietet fĂŒr Erwachsene Workshops im Rahmen der Gesundheitsvorsorge

Viele Krankenkassen belohnen die aktive
Mitgliedschaft in einem Sportverein

Machen Sie mit !!!


  
www.DOSB.de



  
Aktiv im Kinderschutz



  
Foerderverein Hallenbad
Laboe e.V.



Frauengruppe Schwimmen in der MWSH Laboe.
Mehr dazu hier.



  
www.Skate-Laboe.de

       Valid XHTML 1.0 Transitional
TV Laboe, c/o Kai-Uwe Dörr, Rübensaat 8, 24235 Laboe,   Info-Stelle: M.Fischer, eMail: info @ tv-laboe.de, Tel.: 04343-4965301
Web Werkstatt Wunderlich
  416031